Sindoh 3DWOX1

1.295,00 1.036,00 exkl. MwSt.

Sindoh ist das neue Kind in der Stadt, wenn es um 3D-Drucktechnologie geht. Dieses Unternehmen brachte 2019 den 3DWOX1 auf den Markt, der in der 3D-Druck-Community sofort viel Aufmerksamkeit erregte. In der Tat sind Sindoh und Ultimaker die einzigen FDM-Drucker auf dem MIT fablab-Inventarliste!

1 auf Lager

1 auf Lager

Verkauf!

Beschreibung

Sindoh ist das neue Kind in der Stadt, wenn es um 3D-Drucktechnologie geht. Dieses Unternehmen brachte 2019 den 3DWOX1 auf den Markt, der in der 3D-Druck-Community sofort viel Aufmerksamkeit erregte. In der Tat sind Sindoh und Ultimaker die einzigen FDM-Drucker auf dem MIT fablab-Inventarliste!

Das zuverlässigste flexible Metallbett aller Zeiten

Die Entnahme eines Objekts ist mit dem flexiblen Metallbett 3DWOX1 keine Aufgabe mehr. Es ist eine nahtlose Erfahrung von Anfang an bis zu dem Punkt, an dem es in Ihren Händen landet. Wenn Sie wissen, wie man eine Banane schält, dann wissen Sie auch, wie man ein Objekt aus dem Bett schält.

Drucken. Beugen. Schälen. Ein Kinderspiel.

  • Abstreiffrei
  • Feste Platzierung mit Magneten
  • Beheiztes Bett

Vollautomatisches Laden

Wir bei Sindoh glauben, dass 3D-Druck einfach sein sollte. Bei vielen 3D-Druckern ist das Wechseln des Filaments heute eine schwierige Prozedur, die das Schneiden, Herausholen und Einsetzen in kleine Öffnungen beinhaltet - alles manuell durch den Benutzer. Das macht das 3D-Drucken zu einer schwierigen Erfahrung, deshalb halten wir es mit 3DWOX1 einfach. Setzen Sie einfach die Kartusche ein und Sie sind fertig.

Fernüberwachung
Der 3D-Druck von komplizierten und großen Objekten kann zeitaufwendig sein. Bei Sindoh glauben wir daran, das 3D-Druckerlebnis einfach zu machen. Deshalb haben wir eine Kamera und LED-Beleuchtung in 3DWOX1 integriert, um den Druckprozess Tag und Nacht aus der Ferne zu überwachen. Installieren Sie einfach die 3DWOX Mobile App auf Ihrem Telefon oder Tablet, um den Druckvorgang bequem von Ihrem Wohnzimmer aus zu beobachten.

Verbesserung des Bettniveaus

Die Nivellierung des Bettes wurde in 3DWOX1 noch weiter vereinfacht. Der neue Click-Drehknopf macht die Bettnivellierung super einfach. Drehen Sie einfach den Knopf entsprechend der Anzahl der Klicks, die das Display anzeigt. Mit 'Clicks' war das Nivellieren des Bettes noch nie so einfach.

Open-Source-Filament

Sie können den Modus "Offenes Material" wählen und weitere Möglichkeiten des 3D-Drucks entdecken oder Sindoh-Filament wählen, um die gleichbleibende Druckqualität zu gewährleisten.
* Bitte beachten Sie die Empfehlungsliste des Herstellers für die Verwendung von Nicht-Sindoh-Filament.

HEPA-Filter

HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air), die üblicherweise in Luftreinigern verwendet werden, sind so konzipiert, dass sie sehr feine Partikel effektiv abfangen.
Die 3DWOX1 ist mit einem HEPA-Filter ausgestattet, der den beim Drucken entstehenden Staub absorbiert.
Lassen Sie sich von 3DWOX1 dabei unterstützen, eine gesunde Druckumgebung für Ihre Liebsten zu schaffen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 21 kg
Abmessungen 58 × 56 × 56 cm
Bettgröße

20x20x40cm, 30x30x30cm

Spezifikationen

Drucktechnik Fused Filament Fabrication
Druckkopf Einzelne Düse
Düsendurchmesser 0,4mm
Maximale Baugröße (BxTxH) 210 x 200 x 195mm (8″x8″x7,6″)
Material Sindoh-Filament: PLA, ABS
Open Source Filament: PLA, ABS, ASA, PETG
Konnektivität USB-Flash-Laufwerk, Ethernet, WiFi, USB-Kabel
Schichtdicke 0,05 - 0,4mm
Durchmesser des Filaments 1,75 mm
Größe (BxTxH) 421 × 433 × 439mm (16,5 "x17 "x17.2")
Benutzeroberfläche 5″ Farb-Touchscreen
Nivellierung Automatische Nivelliermessung + manuelle Justierung
Automatisch ladende Kartusche Automatisches Laden des Filaments in die Düse
LED-Licht Für Internes Licht
Kamera Überprüfen Sie den Druckstatus aus der Ferne mit Laptop oder Smartphone über eine WiFi-Verbindung
Betriebssystem Windows 7 oder höher
Mac OSX 10.10 oder höher

Die Handbücher und weitere Informationen finden Sie hier.

Software

Sie können alle Ihre Designs in unserer Kiri:Moto Software drucken. Mehr Informationen finden Sie unter: www.learnmakeshare.io 

Video

 

 

Das könnte Ihnen auch gefallen...